Organisation

Leitbild & Betriebskonzept
Qualitätsmanagement
Organigramm
Jahresbericht
Geschichte

Organisation

Leitbild & Betriebskonzept
Qualitätsmanagement
Organigramm
Jahresbericht
Geschichte

Organisation

Team

Abt Vanessa-Jessica
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 46

Aeschbacher Veronika
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 45

Althaus Jana
Stv. Leitung Administration
033 655 56 56

Amaral Cristina
Mitarbeiterin Hauswirtschaft

Bader Sarah
Mitarbeiterin Atelier
033 655 56 63

Bärtschi Cornelia
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 46

Bärtschi Lara
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 45

Bärtschi Sarah
Mitarbeiterin Atelier
033 655 56 65

Biedermann-Bühler Petra
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 45

Briggen Susanne
Stv. Teamleitung Nachtdienst

Chiffi Myriam
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 46

Engeloch Gottlieb
Mitarbeiter Atelier
033 655 56 64

Estermann Brigitte
Stv. Bereichsleitung Facility Management, 
Fachverantwortung Hauswirtschaft

Gafner Erika
Fachverantwortung Pflege
033 655 56 46

Gruber Renata
Gesamtleitung 
033 655 56 60

Hänni Lachat Sandra Nicole
Mitarbeiterin Hauswirtschaft

Heimann Sahra
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 46

Jakob Ursula
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 46

Knutti Erika
Springerin
033 655 56 45

Krebs Stefanie
Springerin
033 655 56 46

Kunz Marlene
Mitarbeiterin Hauswirtschaft

Küttel Marcel
Praktikant

Layher Moritz
Fachverantwortung Gastronomie
033 655 56 58

Leu Corinne
Mitarbeiterin Hauswirtschaft

Lüthi Eliane
Bereichsleitung Beschäftigung und Inklusion
033 655 56 40

Mayer Jeremias
Lernender Wohnen
033 655 56 46

Mosimann Timon
Mitarbeiter Wohnen
033 655 56 45

Mühlematter Carole
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 45

Multari Francesca
Praktikantin

Pekari Claudia
Mitarbeiterin Atelier
033 655 56 68

Pfiffner Nora
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 45

Probst Céline
Stv. Bereichsleitung Wohnen,
Co-Teamleitung
033 655 56 46

Raehse Nico
Mitarbeiter Nachtdienst

Rufener Christina
Teamleitung Nachtdienst

Schott Jonathan
Bereichsleitung Facility Management,
Fachverantwortung Technischer Dienst
033 655 56 59

Schulz Lorenz
Mitarbeiter Atelier
033 655 56 65

Stulz Lukas
Fachverantwortung Teilhabe
033 655 56 56

von Allmen Elias
Lernender Wohnen
033 655 56 45

von Känel Rahel
Lernende Wohnen
033 655 56 45

Waber Ramona
Stv. Teamleitung Wohnen
033 655 56 45

Weber Esther
Fachverantwortung Pflege
033 655 56 45

Wenger Vanessa
Teamleitung Wohnen
033 655 56 45

Wittwer Franziska
Mitarbeiterin Nachtdienst

Würsten Nadia
Mitarbeiterin Wohnen
033 655 56 46

Zurbrügg-Löffel Therese
Mitarbeiterin Nachtdienst

Zimmermann Charlotte
Praktikantin

Stiftungsrat

Die Organisation, die Funktionen und Ressorts der einzelnen Stiftungsräte sind in den Statuten und in einem Geschäftsreglement festgehalten. In regelmässigen Sitzungen orientiert sich der Stiftungsrat bei der operativen Führung über betriebliche Abläufe. Es werden anstehende Geschäfte behandelt, strategische Zielsetzungen formuliert und Vorgehen geplant.

Marianne Hayoz
Präsidentin
Ressort: Personal/
Öffentlichkeitsarbeit
Alois Mani
Ressort: Recht
Reto Gsteiger
Ressort: Bau
Hans Leuthold
Ressort: Finanzen
Otto Risi
Vizepräsident
Ressort: Projekte/QMS
Rosmarie Rothacher
Ressort: Heilpädagogik
Christine Wegmüller
Sekretariat

Iris Augsburger
Ressort: Kommunikation und Marketing

Ausbildung

Die Stiftung Bubenberg engagiert sich in der Ausbildung von Fachleuten.

In den Bereichen Wohnen, Ateliers und Verwaltung werden Lernende von ausgebildeten Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern begleitet.

 

Wir bieten folgende Ausbildungsmöglichkeiten

  • Fachmann/-frau Betreuung, Fachrichtung Behindertenbetreuung (FaBe B),
    3-jährige und 2-jährige Ausbildung
  • Sozialpädagogik

Aktuell sind keine Ausbildungsplätze frei.

Per sofort oder nach Vereinbarung
Sozialpädagog:in 60 – 80 %

Per sofort oder nach Vereinbarung
Fachperson Betreuung oder Sozialpädagog:in 50-80%

Per sofort oder nach Vereinbarung
Mitarbeiter:in Nachtdienst 35%

 

Qualitäts-
management

Die Stiftung Bubenberg erfüllt mit dem internen Qualitätsmanagement-System (QMS) alle Auflagen zur Betriebsbewilligung.

Alle Bereiche der Stiftung Bubenberg werden regelmässig nach definierten Standards überprüft. Ziel ist es, die Qualität unserer Arbeit laufend zu verbessern und unsere Ressourcen zu Gunsten unserer Bewohnerinnen und Bewohner optimal zu nutzen.

Jahresbericht

So viel ist möglich!

Was heisst es, Inklusion zu leben? Obwohl dieses Thema in aller Munde ist, leben Menschen mit Beeinträchtigung noch immer in einem abgeschirmten und behüteten Umfeld.

Geschichte

Vor 20 Jahren eröffnete die
Stiftung Bubenberg ihre Wohnungen und Ateliers

und die ersten Bewohnerinnen und Bewohner zogen ein.

Vor 20 Jahren eröffnete die Stiftung Bubenberg ihre Wohnungen und Ateliers
und die ersten Bewohnerinnen und Bewohner zogen ein.

1990
Gründung der Stiftung Bubenberg.

1991
Erfassung der Bedarfslage und Projektanmeldung an die Gesundheits- und Fürsorgedirektion für den Bau und Betrieb. Suche nach einem geeigneten Standort.

1992
Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Spiez stellt Bauland zur Verfügung. Mit Benefizkonzerten und Informationsveranstaltungen werden finanzielle Mittel gesammelt.

1993–1995
Projektanmeldung, Vorprojekt, überarbeitete Projektanmeldung.

1996
Der Grosse Rat des Kantons Bern genehmigt einen Staatsbeitrag an die Bau- und Betriebskosten.
Spatenstich am 18. Oktober.



1998

Eröffnung der Wohnungen und Ateliers. Erste Bewohnerinnen und Bewohner ziehen ein.



1999

Alle Wohn- und Arbeitsplätze sind besetzt.

2002
Die Stiftung wird BSV-IV 2000 zertifiziert.

2004
Die Bewohnerinnen und Bewohner verreisen zum ersten Mal in die Ferien.

2008
10-jähriges Jubiläum.

2010
Die Stiftung wird ISO 9001:2008 zertifiziert.

2015
Projekt ROWA: Ressourcenorientiertes Wohnen und Arbeiten in der Stiftung Bubenberg.


2018
20-jähriges Jubiläum: Neuer Auftritt – neues Logo. Wir feiern mit drei Anlässen:
«Barriere frei» (Tag der offenen Ateliers) – Sommerferien am Meer – Bubenberg Fesitval.

Die Stiftung Bubenberg erfüllt mit dem internen Qualitätsmanagement-System (QMS) alle Auflagen zur Betriebsbewilligung (Unterbruch der Zertifizierung BSV-IV 2000 und ISO 9001)